Sonntag, 7. November 2010

Bunte Kirschkernkissen

Ich hatte mal wieder eine Idee. Warum Kirschkernkissen kaufen wenn man sie auch selber machen kann? Stoff gekauft, Kirschkerne bestellt, Omas Nähmaschine ausgepackt und los gehts :) Natürlich nicht nur eins...

 

1 Kommentar:

  1. Liebe Vanessa,
    das hast Du toll gemacht. Die Kissen kannst Du ja zu Nikolaus verschenke. Die helfen gegen Nackenschmerzen usw.
    Ich schwöre ja auf Dinkelkissen. Vor ein paar Jahren habe ich mal selber Kirschen entkernt und die Steine abgekocht und dann im Backofen getrocknet, das war ein mords Geschäft.
    Liebe Grüße von
    Dagmar

    AntwortenLöschen